Zertifiziert nach ISO 9001:2008
Der BDSF ist zertifiziert
nach ISO 9001:2015

StartseiteAuftritt des Sachverständigen (SS3)

Auftritt des Sachverständigen (SS3)

VERANSTALTUNG

Titel: Auftritt des Sachverständigen (SS3)
Wann: Sonntag, 26. August 2018
Wo: Berlin
Kontakt: Tel.: 07621 / 77 00 715 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Information: Diese Veranstaltung wird durch das Europäische Fachinstitut für Gutachter,
dem offiziellen Ausbildungspartner des BDSF durchgeführt.
 

BESCHREIBUNG

Das Seminar „Auftritt des Sachverständigen“ richtet sich vor allem an Sachverständige, die auch für Unternehmen, Gerichte und öffentliche Auftraggeber tätig werden möchten. Anhand bewährter Methoden sowie langjähriger Erfahrungswerte lernen Sie, wie Sie als Sachverständiger werben und Kunden ansprechen ohne dabei gegen gesetzliche und standesrechtliche Bestimmungen zu verstoßen.

Des Weiteren stehen die Rahmenbedingungen für eine Zusammenarbeit mit Gerichten sowie die Abwicklung des gerichtlichen Beweisbeschlusses im Vordergrund. Hilfreiche Vorlagen erleichtern die Zusammenarbeit mit Gerichten und öffentlichen Auftraggebern und helfen bei der korrekten Abrechnung Ihrer Leistungen nach den neuesten gesetzlichen Bestimmungen.

Aus dem Inhalt:

  • Wie Sie gerichtliche Aufträge abwickeln
  • Welchen Gesetzmäßigkeiten Sie als Gerichtssachverständiger unterliegen
  • Wie Sie mit Richtern, Parteien und Zeugen richtig umgehen
  • Wie sie die häufigsten Fehler von Sachverständigen vermeiden
  • Nach welchen Kriterien ein Gericht Ihr Gutachten beurteilt
  • Welche Leistungen und Zeiten Sie bei öffentlichen Aufträgen abrechnen können
  • Wie Sie als Sachverständiger bei einer Vernehmung glänzen
  • Wie Sie die Werbung erfolgreich gestalten und einsetzen
  • Wie Sie den Bundesverband für Ihre Werbung nutzen

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.